Herzlich Willkommen in Ciampedie von der Familie Pederiva!

Unsere Hütte ist anfangs Juni bis anfangs October auf.
In Winter öffnen wir normalweisen seit Weihnachten zu Ostern.

Sommer 2016: geoffnet von 4. Juni bis 2. Oktober

Bei uns ist in Sommer Übernachtung oder B&B möglich. Nichts ist besser als  eine ruhige Abend mit den Freunde  verbringen, um uns  entspannen ! Wahrend des Wintersaison werden nur Bar- und Restaurantservice angeboten.

Ciampedie liegt ùber Vigo di Fassa. Um Vigo di Fassa erreichen: Brenner Autobahn bis Bozen Nord, dann nehmen SS 241 (Eggental) nach Vigo. Hinfahren ins Ciampedie Boden kann man ganz bequem durch die Seilbahn von Vigo di Fassa oder durch die Sessellifte von Pera. Es ist auch möglich in Ciampedie mit Mtb anzukommen. Man kann außerdem die Hutte von Pera durch den Weg Nr.543 (2 Stunden) oder von Vigo durch den Weg Nr. 544 (1,30 Stunden) erreichen.

Die Berghütte Ciampedie liegt in der Mittel des Ciampedies Boden, der erhebt sich an 2000 Meter ü.d.M. und bietet einen der zauberhafsten und ereignisvollsten Blicken im ganzen Dolomitenraum. Aus dem ladinischen Namen kann man nämlich den Begriff “Gottesfeld” ableiten. In der Tat, hier oben kann man die ganze Rosengartengruppe bewundern:die Rotwand, die Zigolade, die Rosengartenspitze, die Vajolettürme, der Larsech. In der Ferne, sind außerdem die imposante Sellagruppe, die majestätische Marmolada, die Lagoraigruppe und die Latemargruppe zu bemerken.